ITK-Sektor

Mitbestimmung

Arbeit & Beruf - Arbeitnehmerrechte / ITK-Sektor - Mitbestimmung

Crowdworking: IG Metall vereinbart Ombudsstelle für Internetplattformen

10.11.2017 | Die IG Metall will Crowdworker, die regelmäßig auf Internetplattformen arbeiten, stärker schützen. Gemeinsam mit dem Deutschen Crowdsourcing-Verband und Vertretern von acht wichtigen Crowdworking-Plattformen hat sie die Einrichtung einer Ombudsstelle vereinbart. Diese soll Streitigkeiten zwischen Crowdworkern, Auftraggebern und Plattformen einvernehmlich und außergerichtlich klären helfen. Auch soll sie überwachen, ob sich die beteiligten Plattformen an den in der Branche seit 2015 verankerten „Code of Conduct“ halten, zu dessen Einhaltung sie sich freiwillig verpflichtet haben.

Weitere Informationen

Bilder