Willkommen bei der IG Metall

IG Metall: die Gewerkschaft in der ITK
Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, Gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Arbeit & Beruf - Innovationen

Neue Mobilitätskonzepte: Daimlers Taxistand

13.09.2017 | Wer abends in einer fremden Stadt ankommt, hat selten eine Taxirufnummer zur Hand. Gut, dass es Taxi-Apps gibt. Geht schnell, und die App wickelt auch direkt die Bezahlung ab.

Neben innovativen Produkten sind produktnahe Dienstleistungen ein wichtiges Standbein für Unternehmen geworden. Das gilt auch für die Automobilindustrie, für die sich neue Geschäftsfelder auftun. Dazu gehören Car-Sharing-Angebote wie Drive Now, Car2Go oder Plattformen wie Gett oder My Taxi.
Daimler hat sich bereits 2014 die Mehrheit an der App My Taxi gesichert. Das Unternehmen wurde von dem Briten Niclaus Mewes gegründet und ist dank Daimlers Einstieg mittlerweile in mehr als 70 Städten in zehn europäischen Ländern vertreten, jüngst wurde der griechische Marktführer unter den Vermittlungs-Apps übernommen. Nach eigenen Angaben wurde die App zehn Millionen mal heruntergeladen. Als kluge Entscheidung erwies sich, dass My Taxi beim Aufbau seiner Fahrerflotte auf die bestehenden Strukturen des Taxigeschäfts zurückgreift, statt – wie der größte Konkurrent Uber – zu versuchen, eine eigene Fahrerflotte aufzubauen. Gerade im hochregulierten europäischen Taximarkt scheitert Über bisher in vielen europäischen Städten daran, Fahrer mit der notwendigen Ausbildung und den vorgeschriebenen Lizenzen zu finden. Die regulären Taxifahrer, die sich bei My Taxi registriert haben, verfügen hingegen über die notwendigen behördlichen Genehmigungen und die entsprechenden Autos.

Bilder